Neugierig bleiben wie die Kinder

Während meiner Arbeit habe ich es oft mit Menschen zu tun, die wenig veränderungsbereit sind und häufig schon aus Reflex Neues ablehnen. Egal was es ist, auch wenn es mehr Freiheit bietet, Zeit spart oder den Horizont erweitert.

Es gab aber mal eine Zeit, da war jeder von uns neugierig, wissbegierig und fand Ungewöhnliches spannend. Damals waren wir erst ein paar Jahre auf diesem schönen Planeten und mussten – nein, wollten – alles lernen. Lernen liegt auch in der Natur der Kinder (wenn man´s nicht übertreibt).

Hier ein wirklich schönes Beispiel, wie Kinder Neuem begegnen: vorbehaltlos, angstfrei, neugierig, offen, haptisch und mit ganzem Herzen. Egal um was es sich handelt. Es gibt keine ethischen Grenzen, nur offenes Interesse. Nichts ist peinlich – die Kinder greifen sich die Dinge sofort, fühlen daran und wollen das selbst ausprobieren. So lernt man am besten.

Leute, davon sollte sich jeder wieder ein kleines Stück zurückholen. Probieren Sie aus, nehmen Sie Neues „in die Hand“, bleiben Sie aufgeschlossen und neugierig.

raifeleistung

Ist RAIFELEISTUNG nur ein Wortspiel? Ganz bestimmt nicht, denn alle Kunden von Stephan Raif dürfen eine wahrlich reife Leistung erwarten. Sie bekommen neben viel Erfahrung aus über 20 Jahren im Job, profundem Marketing- und Social Media Know-how noch eine ganze Menge Engagement, Begeisterung und Herzblut frei Haus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der kleine Intelligeztest von RAIFELEISTUNG ;-) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.