Smileys in E-Mails wirken inkompetent :-(

Wer häufig in Social Media unterwegs ist, dem liegen die Smileys in den Fingern. Mir geht es jedenfalls so. Schnell sind Doppelpunkt, Bindestrich und Klammer zu getippt und schon formt das E-Mail Programm ein 🙂 daraus.

Daran scheitern sich immer wieder die Geister. Soll man die Emoticons in die E-Mail Korrespondenz übernehmen oder es lieber sein lassen? Oft passiert das schleichend wenn man versucht, das vorher Geschriebene zu verdeutlichen. Beispielsweise, wenn ein ein Witz war 🙂 oder es nicht ganz ernst zu nehmend ist 😉

Jedoch macht es Sinn, die Smileys nicht bei jeden E-Mails zu verwenden. Der Meinung ist auch Ella Glikson, die in einer Studie heraus gefunden hat, dass Leser von Business E-Mails die Verwender von Smileys für inkompetent halten. „Anders als bei einem wirklichen Lächeln kann ein Smiley nicht Wärme und Freundlichkeit vermitteln“, so Studienautorin Glikson. „Dagegen wird der Absender als weniger kompetent wahrgenommen.“

In privaten Mails mag das anders aussehen. Hier könnte man lediglich der Empfehlung von Andrew Brodsky folgen, der an der Harvard Business School seine Doktorarbeit zum Thema E-Mail-Etikette schrieb. Bei der Verwendung von Smileys sollte man immer den Einzelfall überprüfen. Am besten erst dann Emoticons verwenden, wenn der andere damit begonnen hat.

Selbstverständlich kann das jeder halten, wie er möchte. Ich jedenfalls versuche mir künftig zumindest in der Geschäftskorrespondenz die Smileys grundsätzlich abzugewöhnen 😉

Alle Bilder: Public Domain, kein Bildnachweis erforderlich

raifeleistung

Ist RAIFELEISTUNG nur ein Wortspiel? Ganz bestimmt nicht, denn alle Kunden von Stephan Raif dürfen eine wahrlich reife Leistung erwarten. Sie bekommen neben viel Erfahrung aus über 20 Jahren im Job, profundem Marketing- und Social Media Know-how noch eine ganze Menge Engagement, Begeisterung und Herzblut frei Haus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der kleine Intelligeztest von RAIFELEISTUNG ;-) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.