Wir müssen uns wandeln. Wie sage ich das konservativen Mitarbeitern und Kunden?

binary-1332815_1280Der digitale Wandel tobt durch die Welt und lässt eine breite Schneise der Veränderung hinter sich. Das passiert nun schon seit einigen Jahren, seit klar ist, dass sich das Internet doch durchsetzt 😉 Die Großen und auch viele Mittelständler haben das längst begriffen und arbeiten am Wandel. Diese Programme heißen dann Firma 2020 oder Firma-Future. Viele informieren aber ihre Kundschaft und Belegschaft schlecht, falsch oder gar nicht. (mehr …)

Weiterlesen

Neugierig bleiben wie die Kinder

Während meiner Arbeit habe ich es oft mit Menschen zu tun, die wenig veränderungsbereit sind und häufig schon aus Reflex Neues ablehnen. Egal was es ist, auch wenn es mehr Freiheit bietet, Zeit spart oder den Horizont erweitert.

Es gab aber mal eine Zeit, da war jeder von uns neugierig, wissbegierig und fand Ungewöhnliches spannend. Damals waren wir erst ein paar Jahre auf diesem schönen Planeten und mussten – nein, wollten – alles lernen. Lernen liegt auch in der Natur der Kinder (wenn man´s nicht übertreibt). (mehr …)

Weiterlesen

Wie reagieren Menschen auf wachsende Komplexität?

Herrn Prof. Kruse bringt es in gut fünf Minuten auf den Punkt, wie „wir“ auf komplexe Dinge reagieren. Er hat fünf verschiedene Reaktionsmuster beschrieben:

  • Ausprobieren: Wie Kinder – trial and error.
  • Ausblenden, verdrängen: Ja nichts Neues zulassen, beim Alten bleiben.
  • Verstehen: Details verstehen. Hat Grenzen und verlangsamt den Prozess.
  • Reduzieren: Auf wenige Details konzentrieren. Klappt mit Einschränkungen, aber trivialisiert.
  • Intuitiv agieren: Jenseits des Verstehens nach komplexen Erfahrungsmustern agieren. Das funktioniert, wenn diese Erfahrungsmuster „up to date“ sind.

Die Intuition ist die stärkste Kraft, die uns hilft, komplexe Dinge zu nutzen und in sein das Leben einzubauen. In diesem Sinne – vertrauen Sie mehr ihrem Bauchgefühl. 

Weiterlesen

Video-Empfehlung: Das Neue und sein Feind. Ein inspirierender Vortrag von Gunter Dueck.

RAIFELEISTUNG Gunter DueckDurch meine Mitarbeit im NavigationLab bekomme ich immer wieder spannende Vorträge zu sehen. Ein besonderer ist dieser von Prof. Dr. Gunter Dueck. Mal abgesehen von seinem unnachahmlichen Präsentationsstil nuschelt er einen brillanten Vortrag über Innovation (der am 14. November 2014 statt fand).

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, der Privatbesitz von PKWs wird verboten. Dafür gibt es überall selbstfahrende Autos von Google, die ich einfach per Smartphone rufen kann. Ebenso gebe ich mein Ziel ein und das Auto bringt mich hin. (mehr …)

Weiterlesen

NavigationLab – erfrischend anders

Stephan Raif ist Partner im NavigationLab. Wir befähigen Unternehmen auf methodische, lustvolle Weise auf ungedachte Ideen zu kommen. Diesen Artikel habe ich im NavigationLab-Blog bereits veröffentlicht. Nun auch auf RAIFELEISTUNG.

nlKennenlerngespräche sind spannend. Denn beide Partner haben unausgesprochene Erwartungen, sind neugierig und (hoffentlich!) aufgeschlossen.

In diesen Erstgesprächen stellen wir vom NavigationLab immer wieder fest, wie schwer es für unsere Gesprächspartner ist, unsere Arbeitsweise nachzuvollziehen – obwohl sie im Grunde ganz einfach ist. Die Schwierigkeit steckt im Unkonformen. Denn wir sind nicht vergleichbar mit den grauen Herren aus Unternehmensberatungen oder den Branchen-Checkern mit jeder Menge Spezialwissen.
Warte, da kommt noch mehr

Weiterlesen

NavigationLab: Design Thinking Workshop mit Fraunhofer

Unter „Innovation“ berichte ich ab und zu über Aktivitäten, die ich als Partner des NavigationLabs umsetze. Im Juli 2014 fand wieder ein interessanter Workshop statt. Diesmal mit dem Fraunhofer Institut. Wir hatten es hierbei mit einer Gruppe von Bankspezialisten zu tun, die sich für die Design Thinking Methodik interessiert haben.

Innerhalb von  zwei Tagen ließen wir vom NavigationLab ca. 15 Mitglieder des Fraunhofer Institutes erleben, was man mit dieser Methodik in kurzer Zeit erreichen kann. Hier ein paar Eindrücke:

(Video und Schnitt: Stephan Raif)

Weiterlesen

Das NavigationLab im neuen Outfit

Stephan Raif NavigationLabAußer für meine RAIFENLEISTUNG brenne ich auch fürs NavigationLab. Ich bin neben Reinhard Plückthun und Julian Schäfer der Dritte im Bunde. Gemeinsam mit unseren Netzwerken helfen wir Unternehmen,  neue Ideen und Innovationen zu entwickeln.

Dabei sind wir nicht die Unternehmensberater, die selbst Ideen entwickeln, sondern wir befähigen  unsere Kunden dazu – ähnlich wie ein Fussballtrainer seine Mannschaft zu Höchstleistungen anspornt. Wir nennen das Innovations-Befähigung. (mehr …)

Weiterlesen

Veränderungsmanagement: 8 Regeln für den totalen Stillstand im Unternehmen

Prof. Kruse RAIFELEISTUNGSeit 1988 bin ich nun in diesem Job und habe im Laufe meiner Tätigkeit mehrere Agenturen als Mitarbeiter kennen gelernt und zahlreiche Unternehmen als Berater. Überall, egal ob kleine Firmen oder große Konzerne, gibt es gravierende Führungsfehler, die diese Unternehmen lähmen oder im schlimmsten Fall ganz zum Stillstand bringen. Veränderungen und Innovationen werden damit erfolgreich verhindert.

Prof. Dr. Kruse hat das vor einigen Jahren in einer dreiminütigen Rede (Achtung Satire!) auf den Punkt gebracht. Diese Rede ist nicht ganz ernst zu nehmen – aber Sie werden schmunzeln, wenn Sie seine 8 Regeln hören. Ich wette, Sie kennen die ein oder andere aus Ihrer Firma selbst. (mehr …)

Weiterlesen