Ein Video sagt mehr als tausend Bilder

Stephan Raif LokbeklebungIn meinen Vorträgen empfehle ich immer wieder, mehr Bewegtbild, mehr Videos anzubieten – auf der Homepage genauso wie im Corporate Blog oder auf der Facebook Unternehmensseite. Denn die Leute suchen gerne auf YouTube & Co. nach Inhalten und schauen sich lieber Videos an als lange Texte zu lesen. Deshalb ist YouTube mittlerweile nach Google die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. (mehr …)

Weiterlesen

Fahr´ doch mal wieder nach Nürnberg! Mit dem Bayern-Ticket der Deutschen Bahn.

Bayern-Ticket Stephan Raif“Närmberch: „Wou die Hasen Hoosn und die Hosen Huusn haaßn.“  Für mich als (beinahe-) Münchner ist Nürnberg gerade mal 100 Minuten entfernt. Trotzdem fährt man meistens daran vorbei oder durch, je nach Verkehrsmittel.

Es lohnt sich aber wirklich da mal auszusteigen, oder noch viel besser: einen Ausflug dorthin zu machen. Denn Nürnberg hat viel zu bieten: eine wunderschöne Altstadt, schöne bis skurrile Museen, herzhafte fränkische Küche, eine lebendige Szene und unzählig viele schöne Plätze zum Seele baumeln lassen. (mehr …)

Weiterlesen

goodact.de – Die neue Kultur des Schenkens

RAIFELEISTUNG goodactDie Redensart “in jeder Krise steckt eine Chance” stand auch bei goodact Pate. Denn die Idee dazu wurde geboren, als ein lieber Mensch aus dem engsten Umfeld von Maximilian Krückl starb. Aus dieser schmerzlichen Erfahrung heraus wollte er selbst Hilfestellung für Menschen leisten, die Zuwendung brauchen. So entstand der Plan, ein Portal zu entwickeln, das Menschen unterstützt, Dinge zu verschenken, die sie selbst nicht mehr gebrauchen bzw. Unterstützung zu bekommen. (mehr …)

Weiterlesen

Ein Jahr RAIFELEISTUNG. Ein persönliches Résumé.

BüroKinder, wie die Zeit vergeht. Es ist gerade mal ein starkes Jahr her, als ich meine letzte Agentur und die letzte Position als Angestellter verlassen habe. Damals war der Wunsch nach etwas Neuem, etwas Eigenem so stark, dass ich mich ohne Netz und doppelten Boden in die Selbständigkeit gestürzt habe.

Nun, 12 Monate älter und um viele Erfahrungen reicher, blicke ich auf ein rasantes und doch entspanntes Jahr zurück. Rasant in den Entwicklungen, den Möglichkeiten und Chancen. Entspannt, weil ich keine geschätzten Agenturinhaber mehr vor der Nase habe und mich nicht an eine Agenturkultur anpassen, oder wie im letzten Fall eher einzwängen, muss. Sie glauben nicht, wie locker und effizient intensive Arbeit sein kann, wenn das Brimborium und die Wichtigtuerei drumherum fehlt 😉 (mehr …)

Weiterlesen

RAIFELEISTUNG begleitet das Beratungsunternehmen btacs durch das Innovationsforum 2012

“Die neue btacs” war der Aufhänger zum Innovationsforum 2012, das die Beratungsgesellschaft btacs GmbH (business travel and card solutions) regelmäßig zur Kieler Woche durchführt. Neu deshalb, weil die Wurzeln dieses Unternehmens eigentlich im Kreditkartengeschäft stecken. In diesem Segment wird nach wie vor gut gearbeitet – aber strategisches Ziel des Unternehmens war und ist der Aufbau eines neuen Geschäftsfeldes. (mehr …)

Weiterlesen

Was haben die Telekom und RAIFELEISTUNG gemeinsam? Eine neue Geschäftsbeziehung.

Neuer Kunde: die Telekom Deutschland GmbH. Ich habe bereits das erste Projekt erarbeitet und alle Beteiligten sind happy damit. Das nächste steht schon auf dem Zettel. Ich freue mich sehr über den neuen Kunden und über das schon jetzt sehr herzliche Verhältnis zu meiner Ansprechpartnerin.

Es ist wohl noch ein gutes Stück Arbeit, bis ich die amtierende Leadagentur der Telekom ablöse, aber der erste Schritt ist gemacht 😉

Weiterlesen

Alles neu macht der Mai: RAIFELEISTUNG in neuem Design

Wie´s halt immer so ist… es dauert ein wenig. Seit Januar gibt es RAIFELEISTUNG, gestartet mit einem “schnell mal gestalteten” Blog, der dann immer besser ausgebaut und inhaltlich ergänzt wurde.

Nun endlich habe ich es mir geleistet, dem Blog – und damit der RAIFENLEISTUNG – eine eigene Identität zu gönnen. Erstellt wurde das in waschechter Community-Arbeit: Vorschläge vom Team Designhoheit, Erweiterungen und Tipps von vielen Freunden auf Facebook und vor allem von Pixelprickeln. Auch war ich immer dankbar für gute, konstruktive Tipps von Fortis PR, SCHNITTPUNKT KOMMUNIKATION und hundert10 Medien.

Nachdem dann endlich klar war, wie das Logo, die Farbe und das Bildzeichen aussehen soll, war der Blog dank Creativtransfer ruck-zuck auf eigenem Server gehostet und ist ab jetzt mit eigener Domain (raifeleistung.de) unterwegs.

Danke an alle! Ich bin gespannt, wie dynamisch sich die RAIFELEISTUNG in Zukunft gestaltet.

Weiterlesen