Ich habe mein Büro gekündigt. Jetzt arbeite ich überall.

SpiegelDie ersten Jahre meiner Selbständigkeit wollte ich intuitiv meinen gewohnten Arbeitsalltag beibehalten. Also morgens ins Büro, abends wieder zurück. Natürlich nur, wann ich wollte, aber anfangs wollte ich häufig.

So habe ich rasch Unterschlupf bei Fortis PR im schönen Lehel gefunden. Ein netter Altbau in einer der schönsten Gegenden Münchens wie ich finde. Das fühlte sich gut an und mir gefiel der Austausch mit den PR-Damen. (mehr …)

Weiterlesen